Sankt Hubertus Schuetzenverein Aegidienberg 1920 e.V. - Sportschiessen und Tradition
Einladung zum Volkstrauertag

Zur Teilnahme an der Ehrung aus Anlass des Volkstrauertages am 19. November sind hiermit alle Vereinsmitglieder herzlich eingeladen. Wir treffen uns in Uniform und mit Fahnenabordnung um 11:15 Uhr auf dem Friedhof in Aegidienberg. Die Gedenkfeier beginnt um 11:30 Uhr.

Schützenfrauentour nach Maastricht

Einmal im Jahr machen die Frauen unseres Vereins ihren Ausflug. Diesmal stand eine Städtetour nach Maastricht an.  Auch wenn dieses Jahr das Wetter leider nicht mitspielte, ließen sich die  37 Frauen die gute Stimmung nicht vermiesen. Schon auf der Busfahrt wurde viel gelacht und gescherzt. Susanne Oelpenich berichtet in gekonnter Manier:

Weiterlesen
Königschiessen 2017: Achim Keil kommt seiner Frau zuvor

Beim Schützenfest in Aegidienberg liefern sich Eheleute einen spannenden Wettkampf um die Königskette

Von Roswitha Oschmann

AEGIDIENBERG. Achim Keil fegte den Rumpf des Königsvogels mit dem 212. Schuss von der Stange, und so ist der Malermeister nach 2006 zum zweiten Mal Aegidienberger Schützenkönig. Die Regeln des Sankt-Hubertus-Schützenvereins Aegidienberg schreiben den Majestäten nämlich eine zehnjährige Pause beim Königsvogelschießen vor. Umso größer die Freude beim Schützenkönig 2017. Noch-Prinz Sven Sting und Thorsten Sting hoben den strahlenden König auf ihre Schultern und trugen ihn vom Schießstand auf den Schützenplatz, wo Präsident Hans-Peter Efferoth ein dreifaches Horrido auf ihn ausrief. 

Foto: Frank Homann

Weiterlesen
Königsball der St. Hubertus Schützen

Am vergangenen Samstag, dem 01.04.2017 hatten die St. Hubertusschützen Aegidienberg zu Ehren ihrer Majestäten Schützenkönig Klaus Linnig und Schützenprinz Sven Sting zum alljährlichen Schützenball eingeladen.

Pünktlich um 20.00 Uhr marschierte Klaus Linnig mit seinen Ehrendamen: Sonja Linnig(Schwägerin) und Angela Schneider, sowie Schützenprinz Sven Sting und Bürgerkönig Rolf Limbach in das voll besetzte Schützenhaus ein.

Präsident H.P. Efferoth begrüßte die Majestäten mit ihren Familien und Freunden und bedankte sich für das zahlreiche Erscheinen der befreundeten Vereine mit ihren Abordnungen  aus Bad Honnef,  Marktzeuln (Oberfranken), Ober- und Niederdollendorf, Rommersdorf- Bondorf, Rhöndorf, und Selhof. Ebenfalls konnten fast alle Ortsvereine an diesem Abend begrüßt werden.

Weiterlesen
Erfolgreicher Start der Aegidienberger Schützinnen und Schützen in die Bezirksmeisterschaften

Mit guten Ergebnissen und beachtlichen Platzierungen bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften setzen die Aegidienberger Sportschützinnen und -schützen die Erfolgsserie der vergangenen Jahre fort: Mit Florian Niessen freuen wir uns über seinen 1. Platz in der olympischen Disziplin Luftgewehr freihand. Er erreichte 162 Ringe und wurde damit Bezirksmeister in der Schülerklasse. Einen zweiten Meistertitel holte Marion Knopp nach Aegidienberg. Sie schoß mit dem Zimmerstutzen in der Damenklasse mit 253 Ringen das beste Ergebnis.  Im Freihandschießen mit dem Luftgewehr gelang Tobias Klöckner , erstmals in der Herrenklasse amStart, wiederum ein beachtliches Ergebnis.  Mit 385 Ringen erreichte er den 2. Platz und  unterlag bei gleicher Ringzahl nur durch ein um 2 Ringe schlechteres Ergebnis in der Serie der letzten 10 Schüsse denkbar knapp.. Zur Vervollständigung der bisherigen Ergebnisse: In der Damenklasse belegte mit dem Luftgewehr Marion Knopp mit 374 Ringen den 5. und Andreas Faßbender mit 363 Ringen den 11. Platz. Wir gratulieren allen zu ihren Ergebnissen und drücken den weiteren Startern bei der Bezirksmeisterschaft ganz kräftig die Daumen. Alle Ergebnisse werden zeitnah im Ergebnisdienst des Sportbereichs veröffentlicht.

<< vorherige Seite 6-10 von 164 nächste Seite >>
   
 
 

Stadtsparkasse Bad Honnef - GUT für Bad Honnef und die Region
www.sparkasse-honnef.de

 
 

 

Powered By Website Baker